Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Seiten

Der Kurs findet statt im Haus der Evangelischen Lebensberatungsstelle in Rotenburg

Wenn eine Ehe oder Beziehung beendet wird, ist das für alle Beteiligten eine einschneidende Veränderung, die Gefühle wie Unsicherheit, Angst, Wut und Traurigkeit auslösen kann. Welche

mehrbutton

Am Sonntag 25.09. um 17 Uhr findet in der Peter-und-Paul-Kirche in Schneverdingen ein besonderes Konzert mit Naturhörner und Orgel statt. Mitglieder des Ensembles "La Chasse", Anke Saxinger, Solo-

mehrbutton

Drei anregende Abende mit Pastor i.R. Wilhelm Röhrs liegen hinter uns. Inspiriert durch das Lied „Liebe ist nicht ein Wort“ (Evangelisches Gesangbuch Nr. 613) hat er uns viele Gedanken zur Bedeutung von Glauben,

mehrbutton

Liebe Mitlesende,

 

weil ich ein erklärter Fan der Bibel-Woche in Insel bin, nutze ich dieses tolle Medium, um noch einmal auf die Abende mit Wilhelm Röhrs in der kommenden Woche hinzuweisen.

Am

mehrbutton
Blumen vor dem Fundraisingbüro: Superintendentin Susanne Briese (von rechts) und Fundraiserin Dr. Alexa Wilke verabschieden Claudia Pappenberg und begrüßen Steffi Jaletzky

Zwei Blumensträuße brachte Superintendentin Susanne Briese mit in das Team des Fundraisingbüros des Kirchenkreises Rotenburg. Denn zum einen galt es, die langjährige Mitarbeiterin Claudia Pappenberg zu

mehrbutton

Ehrenamtlichentag 2016

Mit einer Gruppe von knapp 50 ehrenamtlichen Mitarbeitern war unsere Kirchengemeinde zu Gast auf dem Ehrenamtlichentag in Hannover. Auf dem Messe-Gelände Hannover hatte die Landeskirche

mehrbutton
Barbara Dieterich (Mitte) wurde in einem festlichen Gottesdienst von Weggefährten verabschiedet:  Peter Thom (von links), Susanne Briese, Elisabeth Ickler und Rolf Hirte

Abschied von der „Gemeinde auf Zeit“

Nach 37 Berufsjahren ist Pastorin Barbara Dieterich in einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche Zum Guten Hirten offiziell von

mehrbutton

Die 25. Landessynode hat während ihrer VI. Tagung am 26. Mai 2016 ein Wort der Landessynode mit folgendem Wortlaut verabschiedet:

Religionsfreiheit garantieren und religiöse Pluralität leben

mehrbutton

P { margin-bottom: 0.21cm; }A:link { }

Kirche neu denken

Seit einiger Zeit machen neue Begriffe in der Kirchenlandschaft die Runde: FreshX oder Kirche². Damit wird eine Bewegung bezeichnet, die

mehrbutton

Seiten