Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Seiten

„Wir wollen uns bewusst machen, welche Rolle die Reformation bei der Entstehung der Moderne gespielt hat“, sagt Superintendentin Susanne Briese.

Am 31. Oktober feiern evangelische Christen den Reformationstag. Der Überlieferung nach soll der Mönch und Theologieprofessor Martin Luther am Tag vor Allerheiligen 1517 seine 95 Thesen zu Ablass und

mehrbutton
Manfred Kröger (links) und Michael Burgwald freuen sich auf viele Besucher zur Finissage am Ende der Kunstausstellung.

Zur Finissage der Wanderausstellung „Kunst trotz(t) Demenz“ laden die Veranstalter zu Donnerstag, 29. Oktober, ins Kantor-Helmke-Haus, Am Kirchhof 10, ein. Unter dem Motto „Abgesang und Imbiss“ soll

mehrbutton
Benjamin Haase (links) und Manfred Kröger berichten über die Situation im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Rotenburg.

Auf ihrer jüngsten Sitzung im Gemeindehaus in Fintel beschäftigte sich der Kirchenkreistag unter anderem mit den Ergebnissen des Kurses "fresh x", der dazu ermutigen soll, neue Wege Formen von Gemeindeleben finden

mehrbutton

Am Sonntag den 30. August beginnt das Heideblütenfest mit einem Plattdeutschen Frühgottesdienst um 8:30 Uhr in der "Freilichtbühne im Höpental"

mit Posaunenchören aus Schneverdingen und Amelinghausen

mehrbutton

Der Herr wird seine Engel mit dir senden
und Gnade zu deiner Reise geben.
Gott spricht: Und siehe, ich bin mit dir
und will dich behüten, wo du hinziehst,
und will dich wieder herbringen in

mehrbutton
Gospelchor Buchholz in der Peter und Paul Kirche
140 Jahre Posaunenchor in Peter und Paul

140 Jahre Posaunenchor der Peter-und-Paul Kirchengemeinde Schneverdingen

-Musizieren als Verkündigung und zum Lobe Gottes-

 

140 Jahre und kein

mehrbutton
Haben mit Kollegen und Ehrenamtlichen viele spannende Freizeiten vorbereitet: Volker Renke (von rechts), Ole Peyk, Sabine Gerken, Jörg Pahling, Ingrid Radlanski, Anja Bohling und Dietmar Meyer.

Für die Sommerferien bietet die evangelische Jugend im Kirchenkreis Rotenburg eine ganze Reihe interessanter Freizeiten an. Noch sind Plätze frei für eine Kinderfreizeit nach Damme, sowie bei

mehrbutton
Freuen sich über den großen Erfolg des Brot-für-die-Welt-Pilotprojekts: Uwe Becker (links), Susanne Briese und Werner Hagedorn.

„Das Projekt war ein großer Erfolg. Wir haben unsere Messlatte deutlich übersprungen.“ Werner Hagedorn, Pastor in Ruhe aus Rotenburg, zieht eine positive Bilanz aus dem Brot-für-die-Welt-Projekt, das

mehrbutton

Seiten