Grabsteine

Im Turmeingang steht an der Nordwand der Grabstein des Vogtes Galle Berger von 1587. Diese Platte hat ursprünglich die Gruft des Vogtes in der Kirche bedeckt.

Zeugnis für einen früheren Friedhof unmittelbar an der Kirche sind noch einige alte Grabsteine auf der Südseite.

BILDER (1)