Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Weihnachtsmarkt 07.-09.12.18

Vom 07.-09.12.2018 ist die Ökumenische Stadtrunde mit ihrem Kirchenzelt wieder beim Weihnachtsmarkt dabei. Wie in den vergangenen Jahren wird es einen Büchertisch geben, neu ist in diesem Jahr eine Knusperhausaktion. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Peter und Paul Gemeinde haben über 30 Knusperhäuser gebaut und verziert. Diese werden gegen eine Spende für Brot für die Welt verkauft.

Die Jugendlichen haben sich als Projekt die "Bewegung zur Rettung der Kindheit" ausgesucht, eine Vereinigung, die Kindersklaven aufspürt, befreit und sie auf ein Leben mit Schule und Freizeit vorbereitet.

DATUM

3. Dezember 2018

AUTOR

Katharina Friebe
BILDER (1)
Bild des Kirchenzeltes beim Weihnachtsmarkt
Bild des Kirchenzeltes beim Weihnachtsmarkt
Bild: Harm Cordes